Multi-Kulti-Stadt

Ich geniesse Jerusalem soooo sehr, dass ich gar keinen Bock habe, euch einen Blog zu schreiben... Schande ueber mein Haupt!

Ich komme gerade von einer Tanz-Session auf der Strasse wieder. Bin mit Mohammed (Patient), seinem Dad und Akram  auf die Ben-Jehuda-Strasse: da tanzt nachts der Baer! Ein Violinspieler direkt neben einer Gruppe Breakdancer, ein juedischer Saenger (Prediger?hab kein Wort verstanden...) neben einer trommelspielenden, verrueckt durch die Gegend tanzenden und sich besaufenden Hippiegruppe - bei der wir letzendlich stecken geblieben sind. Haette nie gedacht, dass Abu Mohammed so aus sich raus gehen kann..hihi... das wird mein Lieblingsvideo!

Falls ihr vor ein paar Tagen was von Unruhen hier gehoert habt - is schon wieder vorbei. Die orthodoxen und die nicht-orthodoxen Juden haben sich bei ner Demo gekloppt, das war alles. Ich dachte schon, was weiss ich waer passiert, weil ploetzlich die Strassen abgeriegelt wurden, mehrere Helikopter ueber Jerusaelm flogen und uns nicht mehr erlaubt war, aus dem Haus zu gehen... Die Demo hat - jaaaaaaa, ich bin mitten im Geschehen - direkt neben unserem Haus stattgefunden. DAS allerdings haben wir erst im Internet rausfinden koennen - wir konnten ja net auf die Strasse.

Ich "habe vor", euch morgen mal mehr zu schreiben. Ne, keine Kultur-Blogs... denn immer, wenn ich auf dem Weg zu ner Sehenswuerdigkeit bin, bleibe ich irgendwie in einem der arabischen Geschaefte haengen, teetrinkend und mit Heimweh nach Jordanien... hach... Genug geschwallt!

Guts Naechtle!

Eure Schw.esther

 

PS: Im Grunde habe ich euch jetzt gar nix ueber "Multi-Kulti" hier erzaehlt...aber wie gesagt: morgen! ich habs vor!

11.6.09 22:02

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Daniel (20.6.09 01:47)
Liebe Schw.esther,

das "morgen" ist mittlerweile zu einem vor vor vor vor vor vor vorgestern geworden, und obwohl wir alle uns natürlich in liebevoller Nachsicht und Verständnis für Dich üben, warten ich und andere schon auf Deinen nächsten Eintrag, weil Du so schön schreiben kannst und es Spaß macht von Dir zu lesen.

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald,

Daniel


Martin (24.1.11 16:20)
Stimmt, seit dem letzten Eintrag sind 1 1/2 Jahre vergangen. Allmählich mache ich mir Sorgen...



(28.12.13 11:19)
Hier tut sich ja überhaupt nichts mehr

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen