Aaaaaaahhhhhhhhhhh

Ich bin kurz nach Mitternacht in Israel angekommen, der Uebergang an der Grenze hat super geklappt, viel besser als letztes Mal (ok, Koffer wurden wieder mal durchsucht, aber das ist wohl ne Art Tradition bei mir!?) .

Ich haette nicht gedacht, dass es mir sooo schwer fallen wuerde, Jordanien zu verlassen! Meine Guete...

Das Sreening war wieder einmal sehr intensiv, aber Gott sei Dank ist von den 30 Kindern "nur" Eines nicht operabel. 

Und jetzt gehe ich mal schlafen... Der Rest folgt...

4.6.09 09:35

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martin (4.6.09 17:36)
Shalom!
Das "Gott sei Dank" unbedingt wörtlich nehmen!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen